Yang Chengfu Tai Chi Chuan Center*

Online-Schulung für EU-Zertifizierung - Zentralverband DTB** bietet Teilnehmerschutz, Expertise und Ideologie-Freiheit

Faktencheck als Korrektiv zu Yang Juns International Yang Family Tai Chi Chuan Association*** für Schulen, Lehrer und Unterricht

Staatlich anerkannte berufliche Weiterbildung -Abstract "Yang-Chengfu-Center-Syndrom" <- 30 Jahre wissenschaftliche Forschung und Lehre

Yang-Chengfu-Taiji-Form - unterschiedliche Gewichtungen im Bogenschritt (Gongbu, Bogenstand)

  • Ein grundlegendes Merkmal in Kampfkünsten ist die Verteilung des Gewichts und die Möglichkeit zur schnellen Verlagerung in der jeweiligen Situtation von Angriff und Abwehr. Dr. Langhoff erklärt die Ungereimtheiten in der Shanxi-Seattle-Fraktion am Beispiel des Bogenstandes, die zu weitverbreiteter Unsicherheit geführt hat. Der DTB-Ausbilder plädiert entgegen der Yang-Jun-Doktrin für die Beibehaltung der alten 70-30-Verteilung. Dies gilt insbesondere bei den Figuren, die auch Altmeister Yang Chengfu in dieser Gewichtung ausführte. Diese Belege reichen von den ältesten Fotos von 1918 bis zu den letzten von 1934.

    Abweichungen: Unterschiedliche Gewichtungen im Bogenstand

    Bogenschritt-Gewichtung - Yang Jun vs. Yang Zhenduo

    Yang Jun Lehrfilm Gewichtung 70-30 %In jungen Jahren benutzte Yan Jun wie sein Großvater Yang Zhenduo im Bogenschritt die Gewichtsverteilung 70% - 30%. Dies ist sehr gut zu sehen auf den ersten in den USA produzierten Lehrvideos zum "Traditional Yang Family Taijiquan".

    Quelle: Lehrvideo s. Bild

     

     

    Bogenschritt-Gewichtung - Yang Jun vs. Yang Zhenduo

    Ranking-Events für Instruktoren, so würde man erwarten, folgen den Center-Richtlinien. Dazu gehört die von Yang Jun eingeführte 60-40-Gewichtung für den Bogenschritt. Doch de facto folgen die Prüflinge den Yang-Zhenduo-Vorgaben von 70-30.

    Quelle: http://www.yangfamilytaichi.com/v_newsletters/newsletter_5514565.htm

    http://www.yang-chengfu.eu/images/ycfu-pressen-schuetzen-wagner.jpgDie Yang-Chengfu-Fotos seiner von ihm selbst als "Optimum" bezeichneten modernisierten Form werden von Yang Zhenduo und Yang Jun offiziell als Standard-Vorgabe für "richtiges Yang-Chengfu-Tai-Chi-Chuan" bezeichnet. Während Yang Zhenduo die hier bei Yang Chengfu gut ersichtliche 70-30-Gewichtung propagiert, ist Yang Jun zu seiner 60-40-Gewichtung übergegangen. Ihr offizielles Lehrposter ist jedoch fehlerhaft. Die angebliche Figur "Pressen" ist in Wahrheit "Schützen rechts".

    Yang Zhenduo Unterschied zu Yang Jun Gewichtung 70-30

    Yang Zhenduo Unterschied Yang Jun 70-30Yang Zhenduo benutzt eine Standard-Gewichtung im Bogenschritt von 70:30.

    Quelle: http://www.yangfamilytaichi.com/download/wallpapers/wp-yangzhenduo-1024x768.jpg

    70-30-Gewichtung im Bogenschritt - abweichender Yang-Jun-Standard 60-40

    "...Der vordere Fuß im Bogenschritt trägt rund 70% des Gewichtes." 

    Quelle: Fu Zhongwen "Mastering Yang Style Taijiquan" übersetzt von Louis Swaim, S. 55

    70-30 Yang Zhenduo, Fu Zhongwe, Cheng Manchingn

    Leerer Schritt und Bogenschritt sind ebenso wie ihre Gewichtung grundlegende Bausteine in allen Taiji-Stilrichtungen. Im Yang-Stil führen die unterschiedlichen Prozent-Angaben oft zu Debatten. Sie zeigen wohl am deutlichsten, daß es keine einheitliche Yang-Chengfu-Form gibt. Und sie zeigt die Unterschiede zwischen Yang Jun und Yang Zhenduo: Ersterer nutzt im Bogenschritt die alte 70-30-Gewichtung, während Yang Jun eine neue 60-40-Gewichtung eingeführt hat.

    Mario is correct in this. There are essential differences between YZD and FZW. This matter of the weighted 'empty step' is a difference regarding essentials. YCF states unequivocally that knowing the difference between full/empty is essential to T'ai Chi. The "Empty step" is not just peculiar to T'ai Chi. It is simply a step where the stepping foot, the moving foot, touches down, assumes a position, WITHOUT immediate weight transfer as happens in normal walking. That foot is 'full' of [bold]POTENTIAL[/bold] to move or to have weight transfered to it if so desired. As long as the foot is part of an empty STEP, it is an empty FOOT. The "empty" foot- whether toe, heel, or sole is touching- pauses without shift of weight. It is a poised foot, a foot at the ready, it is not a foot that already has weight on it, not even the weight of it's leg is on it. It's a foot empty of all weight and therefore is 'full' of potential, is not limited, is not already committed. Surely, there must be some cats around to be appreciated. Cats have 3 legs to balance on, most of us only have two. So, it is more difficult for us to do empty steps than it is for cats, since we are left with only one leg to stand on. This matter of YZD's weighting of 'empty steps' would be sufficient to put him in a class of his own. Not only as distinct from FZW, and CMC, but from both Wu styles, and of course from his father and brothers, as well as all the noteworthy students of his father. My teacher's teacher received the transmission of the Yang Form from Yang Shou Zheng, and 'empty steps' were not taught as double weighted bow steps. It is one thing for YZD to replace all empty steps in the form with bow steps with a 30/70 weighting. He wouldn't be the first one of the Yang family to change the form. But,to claim that that is what YCF taught and that's how YCF did 'empty steps' is false. YCF knew the difference between a weighted step and an empty step, between a weighted foot and an unweighted foot. Just as him and CMC knew the difference between a full glass and an empty glass and a glass that was neither full nor empty and thus both partially full and partially empty.

    Source: Deleted

    Bogenschritt-Gewichtung - Yang Jun vs. Yang Zhenduo

    Ranking-Events für Instruktoren, so würde man erwarten, folgen den Center-Richtlinien. Dazu gehört die von Yang Jun eingeführte 60-40-Gewichtung für den Bogenschritt. Doch de facto folgen die Prüflinge den Yang-Zhenduo-Vorgaben von 70-30.

    Quelle: http://www.yangfamilytaichi.com/v_newsletters/newsletter_5514565.htm

     

    Yang Banhou

    Yang Chienhou Tai Chi Form

     

     

     

    EU-Zertifizierung für europäische Schulen: Yang Chengfu Tai Chi Center